Kürzlich war ich etwas inspirationslos, da hörte ich die Geschichte vom Kleinen und Grossen Hunger, die mich tief berührte und mich wieder daran erinnerte, worum es wirklich geht.

Was ist Dein Grosser Hunger? Was erfüllt Dich ganz tief? Was nährt Deine Seele?

Ich freue mich, wenn Du das unten im Kommentar teilst 🙂

Ganz herzlich,

Andrea

12 Comments

  • Tanya Wyser sagt:

    Mein grosser Hunger…… Schwarzwäldertorte, Sahnehäubchen und Crunchieschoggi…… ausserdem…..

    Am Erwachen des Bewusstseins der Menschen mitarbeiten zu dürfen.
    Für die Gesundheit und Frieden unseres Planeten und Universum.
    Für die Gesundheit und Frieden aller im Universum lebenden Lebewesen.

    Licht und Liebe
    Tanya

    • AndreaSteimer sagt:

      Danke vielmals Tanya fürs Teilen: Ich teile diesen Grossen Hunger mit Dir 🙂
      Gerne werde ich darauf noch näher in einem nächsten Video eingehen 😉
      Mit viel Liebe und Verbundenheit,
      Andrea

  • Liebe Andrea!
    Genau diese Kinder 👶 und Jugendliche , junge Erwachsene,
    tauchen immer wieder in meinem Leben auf.

    Die Geschichte hat mich tief berührt.

    Ich arbeite momentan noch Ehrenamtlich bei Stiftung Auswege im Feriencamp auf dem Hengsthof.
    In der Freizeit läuft die Anteilnahme, die Zuwendung, das einfach „Dasein „ und Zeit haben „ nebenbei 😊!
    Alles was ich dafür immer wieder gebracht habe , dazu wurde ich geführt 😊👍💕
    Kinästhetik
    THERAPEUTIC Touch
    Klinik Clown
    Urmatrix ( im Dezember ist Urmatrix 2 )

    🙏 Margit

    • AndreaSteimer sagt:

      Liebe Margrit,
      danke vielmals fürs Teilen Deiner Berührtheit!
      Wie nutzt Du Kinästhetik, THERAPEUTIC Touch, Klinik Clown und Urmatrix, um Deinen Grossen Hunger zu stillen?
      Mit viel Liebe,
      Andrea

  • Margit sagt:

    Mit diesem „Handwerkszeug“

    THERAPEUTIC TOUCH
    ENERGIE ARBEIT
    KINÄSTHETIK
    CLOWN 🤡 HUMOR

    in meiner „Handwerker- Kiste“

    habe ich die Möglichkeit

    IMPULSE 👐
    manuell und energetisch
    – für Neues,
    -für Bewegung,
    -Entwicklung,
    -Wachsen,
    -Lockern ,
    – Erleichtern,
    – Entspannen,
    -Lachen,
    Lebensfreude

    „auf allen Ebenen des Sein“

    zu setzen 😊👍

  • Steimer sagt:

    Liebe Andrea,

    als Deine Eltern dürfen wir Dich auf Deinen Wegen ideell unterstützen und begleiten. Deine Chancen musst Du selber nützen und weil Du sie gut nützst,ist unser `Hunger` auf gute Art gestillt.

    Alles Liebe Dir! Ma/Pa

    • AndreaSteimer sagt:

      Dafür danke ich Euch von Herzen!
      Und danke auch für die Unterstützung mit Eurem Beitrag hier 🙂
      Danke für ALLES!
      Andrea

  • Claudia sagt:

    Liebe Andrea,

    Du sprichst mir aus dem Herzen.
    Ich möchte gerne hilfreich sein für Menschen, die nach einem Verlust wieder zurück ins Leben kommen möchten. Und dabei möchte ich auch gut für mich sorgen können. Der große Hunger ist da, es fehlt mir grade das Selbstvertrauen und die Idee zur Umsetzung.
    Herzliche Grüße,
    Claudia

    • AndreaSteimer sagt:

      Liebe Claudia,
      ich sehe (und ehre) Deinen Grossen Hunger.
      Hast Du mein eBook gelesen oder ein Webinar gesehen? Wenn ja und Dich das angesprochen hat, würde ich Dich gerne für eine kostenlose Lebe-Dein-höchstes-Potential-Durchbruchssitzung einladen, in der wir unverbindlich schauen können, wie Du mit Deinem Grossen Hunger Deinen kleinen Hunger stillen kannst.
      Möchtest Du dieses Angebot gerne annehmen? Dann fülle bitte dieses Formular aus.
      Ich würde mich freuen, Dich bald kennen zu lernen 🙂
      Herzliche Grüsse,
      Andrea

  • Evelin Bucher sagt:

    Liebe Andrea

    Mein grosser Hunger zeigt sich jetzt gerade wieder bei den Kindern!!
    Es ist ein Herzenswunsch von mir, Kinder in dieser Zeit zu begleiten und sie zu führen.
    Mit meinen eigenen und den Impulsen der Glücksschule versuche ich, neue Wege zu gehen im Volksschulsystem. Es ist nicht einfach, die Strukturen fühlen sich starr an, aber da ist eine grosse Motivation und Kraft in mir, dies zu tun und neue Ideen auszuprobieren!!

    Danke dir für die schöne Geschichte!!

    Herzlich, Evelin

    • AndreaSteimer sagt:

      Liebe Evelin,
      Dein Grosser Hunger berührt mich sehr. Kennst Du Christina von Dreien? Sie – verbunden mit vielen Dimensiionen – hat eine grosse Vision für neue Schulen – und ist selbst erst 16jährig! Ich lese gerade das Buch über sie, das ihre Mutter geschrieben hat und bin nur tief beeindruckt. Es tut sich etwas – und Menschen wie Dich braucht es heute so sehr!
      Viel Mut, Freude, Lebendigkeit und Kraft!
      Ganz herzlich,
      Andrea

Leave a Reply